Christmas market Belfast

Das letzte Wochenende haben wir in Belfast verbracht. Wir konnten den Giants Causeway bestaunen. Wie alle anderen auch bin ich von einer ganz normalen Bustour ausgegangen. Paddywaggon setzt hier aber auf Unterhaltung ohne Ende. Der Busfahrer erzählte laufen Geschichten von der Gegend und was es mit den Riesen in diesem Land auf sich hat. Zwischendurch forderte der Fahrer auch auf mitzusingen.(the wheels on the bus goes round and round...)

Der Giants Causeway war natürlich eindrucksvoll und absolut empfehlenswert. Die Audioguides die man sich dort ausleihen kann sind ebenso zu empfehlen.

Am Abend gingen wir zum Weihnachtsmarkt. Dieser war auf jedenfall auch ein Besuch wert. Von deutschem bis griechischem Essen gab es dort alles.

Das Titanikmuseum hat mich auch überzeugt. Ich habe wohl noch nie zuvor soviel gelesen..

Das Museum zeigt alles was man über die Titanik wissen muss. Das reicht von den Fabriken, welche für den Schiffbau verantwortlich waren bis zum Untergang.

So gesehen hat es sich auf jedenfall gelohnt für ein Wochenende nach Belfast zu reisen!

Liebe Grüsse

Adrian

Beliebte Posts
Aktuelle Posts
Archiv
Nach Tags suchen

Dieses Projekt wird von Movetia finanziell unterstützt. Movetia fördert Austausch, Mobilität und Kooperation in der Aus- und Weiterbildung sowie in der Jugendarbeit – in der Schweiz, in Europa und weltweit. www.movetia.ch

Impressum & Datenschutz

 

© 2015-2019 by Birkenvale GmbH

  • Instagram - #careerboostabroad
  • Facebook - Black Circle
  • LinkedIn - Black Circle
  • Twitter - Black Circle